Willkommen

Bei der Hornussergesellschaft Frauchwil-Zimlisberg

Mit 3 Spielen gegen Halten, Lyssach B und Mülchi haben wir uns auf die bevorstehende Schweizermeisterschaft vorbereitet.

Diese Vorbereitung war wenn man rein nach den gewonnenen Spielen urteilt geradezu optimal, konnten wir doch alle 3 Spiele gewinnen. Wenn man aber ins Detail geht so sieht die Situation etwas differenzierter aus.

Wir sind mit einigen Umstellungen im Ries in die neue Saison gestartet mit dem Ziel uns optimal einzustellen und die Junghornusser, welche zu den Aktiven gestossen sind noch besser integrieren zu können. Da könnte man die 6 Nummern aus diesen 3 Spielen (1, 5, 0) mit einer gewissen Unsicherheit argumentieren, wenn man aber betrachtet wie die Nummern gefallen sind, so waren es durchaus haltbare und oft in mangelnder Konzentration begründet.
Das letzte Spiel lässt uns aber was die Leistung im Ries anbelangt zuversichtlich auf die Schweizermeisterschaft blicken.

Die 3 Spiele haben aber auch gezeigt, dass nachwievor die Schlagleistung unser grosses Problem sein wird und wir es schwer haben werden Spiele, die nicht beim Abtun entschiden werden, zu gewinnen.

Alles in allem ist das Fazit aus der Vorbereitung, dass wir weiter fleissig Trainieren müssen und im Ries 100% konzentriert arbeiten müssen, dann sind wir bereit für die Schweizermeisterschaft.